Server-Software

Die Software besteht aus mehreren Java-Komponenten (Bundles), die in einen OSGi-Container (Apache Karaf) geladen werden. Dieser Ansatz erlaubt es, Konfigurations-Anpassungen und kleine Updates live durchzuführen, ohne das Gesamtsystem zu blockieren.

Der Security-Layer der Webapplikation sieht die Authentifizierung mit Active Directory-Accounts vor, wobei eine Rollenverwaltung vorgesehen ist. Benutzern mit einer administrativen Rolle ist die Verwaltung der Messstellen und Stammdaten einzelner Anlagen ermöglicht, andere Benutzer können die erfassten Daten ihrer letzten Messtouren nachbearbeiten. Die Abbildung einer Messtour als Zusammenstellung mehrerer Messstellen ist in unserer Software ebenfalls möglich.

Benutzer-Schnittstelle

Das administrative Interface zur Konfiguration des Gesamtsystems, sowie Benutzerverwaltung usw. wird als browserbasierte HTML/JavaScript "Applikation" implementiert. Die nachträgliche Bearbeitung und Ergänzung der Messdaten sowie die Konfiguration der Messrunden ist ebenfalls mittels Webinterface möglich. Damit entfällt eine lokale Installation auf dem entsprechenden Rechner, benötigt wird lediglich ein aktueller, JavaScript-fähiger Browser wie MSIE7 oder höher bzw. Firefox, Chrome oder Safari.

© 2011-2012 ITEG IT-Engineers GmbH - All Rights Reserved